Die Kraft des Räucherns

Eingetragen bei: Überblick | 0

Räuchern ist ein uralter Brauch und dient dazu das Raumklima und Deine Gesundheit zu verbessern.

Traditionellerweise wurde in den Wintermonaten sehr intensiv geräuchtert, um das Licht in diese dunkle Zeit zurück zu bringen. Zwischen Weihnachten und den Heiligen Dreikönigstag befindet sich eine besonders magische Zeit. Es ist die Zeit, in der Du, Deine Gedanken und Wünsche neu ausrichten kannst. Alte Energien werden losgelassen und Segenswünsche für das neue Jahr verankert.

Doch räuchern kann man das ganze Jahr hindurch. Sei es bei der Winter- oder Sommersonnwende, zu Lichtmess, in der Walpurgisnacht oder zu Allerseelen. Aber auch nach langer Krankheit, einem Trauerfall, Umzug oder bei beruflichen oder privaten Problemen bringt die Räucherung, neue positive Energien in Dein Zuhause.

Die verschiedensten Harze und Kräuter haben ganz besondere Wirkkräfte und sorgen so z.B. für Leichtigkeit, Lebensfreude und Geborgenheit. Eine sofortige, spürbare Verbesserung der Raumatmosphäre und die positive Wirkung auf Gefühle und Stimmung breitet sich in Deinem Wohn- und Arbeitsräumen aus.

Workshop: Die Kraft des Räucherns

Im Workshop erfährst Du welche Kräuter und Harze geräuchert werden können. Wir sehen uns die verschiedenen Räucherutensilien an und du kannst Dir Deine eigene Räuchermischung herstellen. Im letzten Teil des Kurses lassen wir die Duftbotschaften auf uns wirken und sprechen über verschiedene Räucherrituale, die Du im Alltag zur Entspannung, Reinigung von schlechten Energien und zur persönlichen Weiterentwicklung einsetzen kannst.

Kosten: 50 Euro inklusive Deiner eigenen Räuchermischung zum Mitnehmen

Ort: Meine Praxis, 2462 Wilfleinsdorf, Jägergasse 11

Termine:

23.11.2019  10 – 12 Uhr  ausgebucht!

14.12.2019  10 – 12 Uhr

28.12.2019  15 – 17 Uhr

4.1.2020  10 – 12 Uhr

Anmelden

Es gibt pro Termin eine begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Diesen Artikel kannst du hier teilen